finatris News

Stimmungsindikator_SentiTrade

SentiTrade sagt: kurzfristig noch Steigerungspotential bei den Aktienmärkten, mittelfristig Vorsicht walten lassen.

Die letzte DAX-Analyse unseres Kooperationspartner YUKKA Lab von Anfang Oktober war ein Volltreffer. SentiTrade by YUKKA Lab hat bei ca. 9.800 Punkten im DAX präzise auf den Korrekturboden hingewiesen. Mehrfach in den letzten 4 Jahren hat die Stimmung im Bereich 0,45-0,48 einen Boden mit anschliessend steigenden Aktienkursen gebildet. So auch diesmal. Seitdem ist der DAX auch wieder bis an die 11.000 Punkte herangelaufen. Aber wie geht’s nun weiter?

Von Seiten der Sentiment-Analyse muss mit andauernden Korrekturen gerechnet werden. Kurzfristig ist noch etwas Steigerungspotential beim DAX vorhanden, aber die mittelfristige Stimmung (hellblau) verharrt auf zu tiefem Niveau. Selbst bei einem Stimmungsanstieg (verbunden mit einem DAX-Anstieg) Richtung obere ovale Begrenzung wäre der Ausblick weiter verhalten, da dieser Stimmungsindikator sich dann immernoch unter der langfristigen Stimmungline (dunkelblau) bewegt.
Von daher unser Resümee: Weitere Anstiege zum Reduzieren von Positionen nutzen.  Der Korrekturmodus beim DAX ist noch aktiv.

DAX_1

Nachfolgend ein Screenshot unserer Handelsmodelle auf Basis Sentitrade. Gut zu erkennen eingekreist „in Gelb“ der aktuelle Systemstatus. Ganz Links sehen Sie die langfristigen Modelle – alle rot gekennzeichnet im Exit-Modus, rechts daneben die kurzfristigen Modelle – alle grün im Kaufmodus. Auf der rechten Seite finden Sie die langfristigen Signale zu den Branchen des STOXX600 Europe.

DAX_2

Stimmungsindikator_SentiTrade

SentiTrade jetzt mit Verlustbegrenzungssignalen!

Zusammen mit unserem Partner YUKKA Lab AG können wir Ihnen ab sofort in unserem Trend Cockpit  PrognosD unter dem Reiter „Sentiment Signale“ auf Sentiment basierende Signale für ausgewählte Länder, Regionen und Branchen zur Verfügung stellen. Die klar erkenntlichen BUY- und EXIT-Signale werden dabei auf Basis der Trendwechsel der jeweiligen Finanzmarktstimmung generiert. Im langfristigen Vergleich werden gegenüber „BUY & HOLD“ deutlich geringere Schwankungen bei gleicher oder sogar besserer Performance erzielt.

Testen Sie jetzt unser Trend-Cockpit und profitieren Sie von der schnelleren Entscheidungsfindung hinsichtlich der Beibehaltung Ihrer Investition, einer Reduzierung oder Aufstockung Ihrer Position.

Mehr Informationen zu SentiTrade gibt es hier.

Stimmungsindikator_SentiTrade

SentiTrade sagt: 1. Korrekturboden beim DAX erreicht, Gefahr aufgrund der Dynamik aber noch nicht gebannt

Gegenüber des letzten Blogeintrags zu diesem Thema (Ende August) hat sich der DAX unter Schwankungen seitwärts bewegt. Der Markt pendelt aktuell zwischen 9600 – 9900 Punkten. Die ersten grossen Korrekturziele seit diesem Frühjahr sind erreicht.

Was sagt der Stimmungsindikator unseres Kooperationspartners YUKKA Lab?

Es ist gut zu erkennen, dass der SentiTrade-Indikator ein gutes Unterstützungsniveau erreicht hat. Die rot markierten Stimmungstiefs der Jahre 2012, 2013, 2014 und 2015 liegen jeweils auf selbigen Niveau. Von dieser Seite betrachtet, ergibt sich auf aktuellem DAX-Niveau eine erste Einstiegsmöglichkeit.

Pic_Cockpit_4

Bei Betrachtung des längerfristigen Bildes sehen Sie aber auch die noch tieferen Stimmungstiefs in den Jahren 2009 und 2011. Aufgrund der aktuellen Dynamik der Abwärtsbewegung bei der Stimmung wie auch bei den Aktienkursen erwarten wir mittelfristig weiter fallende Kurse unter 9000 DAX-Punkten, kurzfristig jedoch Erholungen vom aktuellen Niveau aus.

Die technischen Prognosemodelle im Trend Cockpit PrognosD unterstützen ebenfalls diese Prognose: Alle Aktienmarktmodelle stehen seit Wochen oder Monaten auf „EXIT“.

Sichern Sie sich Ihren 15-tägigen kostenlosen Testzugang – die Kombination aus Sentiment-Analyse und technischer Analyse ist die effektive Unterstützung bei Ihren Anlageentscheidungen.

Stimmungsindikator_SentiTrade

SentiTrade by YUKKA Lab in der Kundenzeitung der comdirekt Bank

Unter der Überschrift „Optimismus als Risikoindikator“ stellt die Kundenzeitung der comdirekt Bank „compass“ Sentiment-Analysen als dritte Analysemöglichkeit neben fundamentalen und technischen Daten für Anlageentscheidungen vor. Dabei wird natürlich auch SentiTrade by YUKKA Lab vorgestellt. Den ganzen Artikel lesen Sie hier:

compass.comdirect.de/wissen-hintergruende/optimismus-als-risikoindikator/

Stimmungsindikator_SentiTrade

SentiTrade bestätigt weiterhin: Korrekturphase bei DAX & Co. noch nicht ausgestanden

Wie angekündigt erholte sich der DAX nach unserem letzten Newsletter noch um ca. 200 Punkte, ehe der übergeordnete Abwärtstrend wieder aufgenommen wurde.
Fallende Kurse in China trotz massivster Interventionen, potentielle Zinsanhebungen in Q4 in den USA, wie auch neue Herausforderungen für Europa aufgrund stark ansteigender Flüchtlingsströme drücken die Aktienmärkte weiter nach unten.

Haben wir mit dem heutigen Tief bei ca. 9700 Punkten den Boden gesehen?

Von Seiten des Sentiments kann noch keine Entwarnung gegeben werden. Hier können wir nur wiederholen, was im letzten Newsletter schon geschrieben wurde:

„…Eine gute Kaufmöglichkeit sollte sich ergeben, sobald das Sentiment im negativen Bereich (0,4-0,45%) einen Boden bildet.“ Bis dahin ist aber noch Platz.

Stimmungsindikator_SentiTrade_DAX_Korrekturpotenzial

Da auch unsere technischen Prognosemodelle im Trend Cockpit PrognosD zur Vorsicht mahnen und überwiegend auf „EXIT“ stehen, sollten Sie weiterhin auf der Hut sein. Beide Elemente in unserem Trend Cockpit, die technischen Signale der finatris AG und ergänzend dazu die Live Sentiment-Analyse der Finanzmärkte von unserem Kooperationspartner YUKKA Lab AG, konnten einmal mehr Ihre Präzision zeigen und damit ihre Funktion als Airbag für Ihr Depot bestätigen.

Sichern Sie sich Ihren 15-tägigen kostenlosen Testzugang, die Mischung aus Sentimentanalyse und technischer Analyse ist die effektive Unterstützung bei Ihren Anlageentscheidungen.

advice-online

finatris AG kooperiert mit AdviceOnline

Wir freuen uns, die enge Kooperation mit AdviceOnline AG – dem Schweizer Marktführer im Finanzbereich für effizientes Onboarding, Profiling und Reporting bekanntzugeben.

Unser Portfolio Simulator ist nun Teil der Onboarding-Suite der AdviceOnline und ermöglicht in Echtzeit eine Simulation der Asset Allokationen.

adviceonline_finatris_beitrag

Stimmungsindikator_SentiTrade

SentiTrade wurde mit „Banking IT-Innovation Award 2014“ ausgezeichnet

SentiTrade, das Hauptprodukt unsere Kooperationspartners YUKKA Lab, wurde in die Liste der größten Innovationen im Bereich FinTech des Schweizer Banking IT-Innovation Awards 2014 aufgenommen.

Eine unabhängige Jury mehrerer Forschungsinstitutionen hat SentiTrade hinsichtlich Innovationsgrad, Kundenorientierung und Relevanz für den deutschsprachigen Bankenmarkt bewertet und ausgezeichnet.

Vielen Dank an das Business Engineering Institute St. Gallen, die Universität St. Gallen und die Universität Leipzig für diese Auszeichnung.

Auszeichung_SentiTrade

bankin-it-innovation

finatris Portfolio Simulator wurde mit „Banking IT-Innovation Award 2014“ ausgezeichnet

Der Portfolio Simulator, eines der beiden Hauptprodukte der finatris AG, wurde in die Liste der größten Innovationen im Bereich FinTech des Schweizer Banking IT-Innovation Awards 2014 aufgenommen.

Eine unabhängige Jury mehrerer Forschungsinstitutionen hat den Portfolio Simulator hinsichtlich Innovationsgrad, Kundenorientierung und Relevanz für den deutschsprachigen Bankenmarkt bewertet und ausgezeichnet.

Vielen Dank an das Business Engineering Institute St. Gallen, die Universität St. Gallen und die Universität Leipzig für diese Auszeichnung.

urkunde_finatris_banking-it-innovation-2014-beitrag

yukka-icon

finatris AG kooperiert mit Yukka GmbH

Wir freuen uns über die Bekanntgabe der Kooperation mit der YUKKA GmbH – den Stimmungserkennern im Finanzbereich.

„Der 3-jährige Track-Record hat uns überzeugt. Die Hauptanwendung SentiTrade, ein Tool zur automatischen Sentiment-Analyse in Echtzeit, ergänzt sich optimal mit unseren Tools zur strategischen und taktischen Allokationssteuerung“ so finatris Verwaltungsrat Roger Nicolas Balsiger zur Kooperation mit Yukka.

kooperation_yukka